Mit SACH lässt sich leben ®

25. März 2021

GAV Versicherungs AG

Quelle: GAV Versicherung AG
Quelle: GAV Versicherung AG
Das Ende der Furcht vor Reparaturkosten

Sie kennen das: Einige Dinge im Leben hat man niemals völlig unter Kontrolle. Aber viele davon können Sie trotzdem in den Griff bekommen. Manchmal geht es nur darum, den richtigen Partner dafür zu finden.

Ein Beispiel: Die meisten Fahrzeugbesitzer denken oft mit ungutem Gefühl darüber nach, was passieren würde, wenn bei ihrem Fahrzeug eine kostspielige Reparatur anfällt. Im Gegensatz zu Urlaubskassen gibt es in kaum einer Familie eine Geldreserve für unvorhergesehene Autoreparaturen. Dabei lässt sich eine Reparatur, anders als ein Urlaub, nicht einfach absagen. Das Fahrzeug ist, als wichtiger Gebrauchsgegenstand, oft sogar unentbehrlich. Und so wird die Urlaubskasse unversehens zum Reparatur-Etat. Pech, dumm gelaufen, da kann man nichts machen. Falsch. Denn was oberflächlich wie Schicksal aussieht, ist in Wirklichkeit nur ungenügende Planung.

Schließlich bietet die GAV schon lange und für viele zufriedene Kunden eine Reparaturkostenversicherung an. Die Idee dieser Versicherung ist schnell beschrieben: Mit einem überschaubaren Betrag im Monat das Risiko ausschalten, von einer unvorhersehbar großen Werkstattrechnung finanziell aus der Bahn geworfen zu werden.

Natürlich gibt es die Repko, wie ihre Freunde sie nennen, in verschiedenen Varianten, für verschiedene Lebensumstände und Fahrzeuge. Eine davon passt bestimmt zu Ihnen und Ihrem Fahrzeug.

Lassen Sie sich von uns beraten – wir tun das gern. Rufen Sie uns an. Denn: Pannen passieren bei den gepflegtesten Fahrzeugen. Aber mit einer Repko haben Sie die Folgen im Griff.

x